DATENSCHUTZERKLÄRUNG


1. Datenverarbeitung auf der Internetseite www.liebesradar.com

Datenschutz-Erklärung für das Online-Angebot von www.liebesradar.com (nachfolgend LIEBESRADAR)

Diese Datenschutz-Erklärung dient der Information darüber, welche Art von Daten von LIEBESRADAR erhoben, gespeichert und verarbeitet werden und wie LIEBESRADAR den Schutz und die Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet.

LIEBESRADAR ist ein soziales Online-Netzwerk (General Interest Network Community), das auf dem Prinzip basiert, dass die Mitglieder (nachfolgend auch: Nutzer) anderen Mitgliedern oder auch nicht registrierten Nutzern in persönlich frei bestimmtem Umfang Informationen über sich mitteilen, die auch zutreffen. Nur so kann ein Netzwerk wie LIEBESRADAR sinnvoll funktionieren.

Die bei der Registrierung und Nutzung unserer Dienste erfassten, in dieser Erklärung im Einzelnen beschriebenen Daten helfen, den Nutzern die verschiedenen Dienste von LIEBESRADAR bereitzustellen. Die von den Mitgliedern bei LIEBESRADAR gemachten Angaben und Informationen sowie upgeloadeten Texte oder Bilder (nachfolgend zusammenfassend: Daten) in Profilen oder Beiträgen können mit Ausnahme bestimmter persönlicher Daten – je nach den Einstellung zur Privatsphäre – auf LIEBESRADAR frei von Dritten eingesehen und auch von Suchmaschinen indiziert werden. Da ein absolut vollständiger Schutz von Daten im Internet gegen unbefugte Zugriffe von Dritten (Hacker) nach dem derzeitigen Stand der Technik trotz des seitens LIEBESRADAR durch ständig aktualisierte Firewalls und weitere Schutzvorrichtungen gewährleisteten höchstmöglichen Sicherheitsstandards nicht möglich ist, kann ein Missbrauch durch Dritte nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Dessen sollte sich jeder Nutzer immer bewusst sein.

(1) LIEBESRADAR speichert Ihre Daten, die Sie bei der Anmeldung und bei der Einrichtung von Profilen eingeben. Sie willigen darin ein, dass LIEBESRADAR Ihre Daten zum Zweck der Erbringung der Leistungen elektronisch speichert und verarbeitet. Den gespeicherten Datensatz sendet LIEBESRADAR Ihnen nach der Erstanmeldung per E-Mail zu. Sie können Ihre gespeicherten Daten im Login-Bereich einsehen.

Sie willigen ferner darin ein, dass LIEBESRADAR Ihre Daten, soweit es zur Abwicklung des Vertrags erforderlich ist, an Dritte, insbesondere an Kreditinstitute und Vertragspartner weitergibt. Diese Einwilligung wird vom Kunden im Ablauf des Bestellvorgangs zusätzlich ausdrücklich abgefordert.

(2) Sie können Ihre Einwilligung in die Datenspeicherung und -weitergabe jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie haben ferner ein jederzeitiges Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Der Widerruf bzw. die Geltendmachung der Rechte muss per Post an Dream Chasers, Ozan Beytut, Alter Kupfermühlenweg 7, 24939 Flensburg, DEUTSCHLAND oder per E-Mail an info@liebesradar.com

(3) LIEBESRADAR erhebt und speichert automatisch in ihrem Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

2. Notwendige Angaben bei der Registrierung

(1) Bei der Registrierung müssen die Nutzer folgende Mindestangaben über sich machen, das wären :

  • Username
  • E-Mail Adresse
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • Wohnort, Postleitzahl und Land

3. Cookies

(1) LIEBESRADAR verwendet auf der Internetseite love-akademie.de Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die entweder temporär im Arbeitsspeicher abgelegt (session cookies) oder permanent auf der Festplatte gespeichert werden (permanent cookies). Die lediglich im Arbeitsspeicher abgelegten session cookies verfallen beim Schließen des Internet-Browser-Programms automatisch. Durch das Setzen von Cookies werden den Nutzern anonymisierte User-IDs zugeteilt, aber keinesfalls Programme auf dem Computer des Nutzers ausgeführt oder gar Computer-Viren übertragen.

(2) LIEBESRADAR verwendet session cookies zur Authentifizierung des Nutzers während einer Sitzung und zum Ausgleich der Belastung der Serverkapazitäten von LIEBESRADAR. Der Einsatz dieser Cookies dient also der Gewährleistung des reibungslosen Betriebs und der Verbesserung der Angebote von LIEBESRADAR.

4. Datensicherheit

(1) Die von LIEBESRADAR eingesetzten, ständig aktualisierten Firewalls und andere Sicherheitssysteme sollen die Nutzer soweit wie möglich vor Viren, Würmen, Trojanern, etc. und auch vor illegalen Zugriffen von außen (Hacker) schützen LIEBESRADAR wird ein angemessenes Schutzniveau aufrechterhalten und die angewandten Sicherheitstechnologien ständig dem aktuellen Stand der technischen Entwicklung anpassen. Gleichwohl sollte sich der Nutzer der Tatsache bewusst sein, dass aufgrund ständig neu auftauchender Viren, Würmer, Trojaner und anderer Mittel zum Angriff auf gesicherte Datensysteme von Internet-Diensten ein hundertprozentiger Schutz vor solchen Angriffen nicht gewährleistet werden kann.

(2) Für Virenschutz außerhalb des Netzwerks von LIEBESRADAR ist LIEBESRADAR nicht verantwortlich. Für Beschädigung und Zerstörung von Daten von Nutzern ist LIEBESRADAR ebenfalls nicht verantwortlich. LIEBESRADAR wird jeden entdeckten Angriff durch Hacker u. ä. zivilrechtlich und ggf. strafrechtlich verfolgen.

5. Löschung von Daten

(1) Soweit der Nutzer sein gesamtes Profil endgültig löscht und damit seine Mitgliedschaft bei LIEBESRADAR beendet, werden alle von ihm vormals in sein Profil eingegebenen Daten automatisch vollständig gelöscht.Ausgenommen von der Löschung sind die Dauer der Mitgliedschaft, ggf. der Grund der Beendigung der Mitgliedschaft sowie anonymisierte statistische Daten über das bisherige Nutzerverhalten.

6. Nutzungsstatistiken

(1) Wir halten fest, woher im Internet unsere Webbesucher kommen, welche technische Ausstattung sie besitzen und welche Teile unseres Angebotes sie besuchen, ohne diese Daten in Bezug zu Ihren evtl. während Ihres Besuches angegebenen persönlichen Daten zu setzen. In Zusammenarbeit mit unseren Werbepartnern werten wir diese Daten auch aus, um Trends zu erkennen und Statistiken aufzustellen, und um letzten Endes unsere Website besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. danach löschen wir die Daten jedoch.

7. Externe Links

(1) Diese Website enthält Links zu anderen Websites. Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt dieser Websites.